Diputació de Tarragona

Geolocation

Salines de la Trinitat

40.583196, 0.694754
43540 Sant Carles de la RàpitaMontsià, Catalunya
Telefon977261022

Die Trinitat Salinen liegen am südlichen Ende des Ebro Deltas, auf der Alfacs Halbinsel, und erstrecken sich über 1.000 Ha. Jedes Jahr werden hier ca. 25.000 Tonnen Salz gewonnen, die zum Teil nach Nordeuropa exportieret werden. Zu den am meisten geschätzten Salzarten, die hier gewonnen werden, gehört die `Flor de Sal´ (Salzblume). Es handelt sich dabei um pures, auf traditionelle Weise gewonnenes Salz. Es hat einen feinen Geschmack von Veilchen und einen zarten Meeresgeruch. Die Salzgewinnung an der Mündung des Ebros reicht bis in die Zeiten der Araber zurück. Die Salinen liegen inmitten eines ökologisch sehr fragilen Gebiet der ` Punta de la Banya´, das als Teil-Naturreservat katalogisiert ist. Aus diesem Grund ist der Besuch der Salinen beschränkt, und der Besicher muss bei der Ebro Delta Naturparkverwaltung und Infosa, der Firma, die das Salz gewinnt, eine Erlaubnis einholen. 

 

MÖCHTEN SIE EINEN PERSÖNLICH ZUGESCHNITTENEN VORSCHLAG ERHALTEN?

Aktivitäten landeinwärts und Wasseraktivitäten, Gastronomie, Weintourismus, Kultur, Natur…
Wir machen es Ihnen ganz leicht!

MEHR LESEN

Veranstaltungskalender

Keine Termine gefunden

Was brauchen Sie?